Konferenz der Museumsberater in den Ländern

KMBL LOGO_NEU.png

Konferenz der Museumsberater in den Ländern

Die "Konferenz der Museumsberater in den Ländern" - kurz KMBL - ist der Zusammenschluss der öffentlichen Museumsberatungsstellen in der Bundesrepublik Deutschland.

Aufgrund der föderalen Struktur in Deutschland ist die öffentliche Museumsberatung Ländersache. Damit aber ein Höchstmaß an Gemeinsamkeit in der Beratung museumsfachlicher Fragestellungen erreicht wird, haben die Landesstellen für Museumsbetreuung, Museumsämter oder -verbände, die von ihren Ländern mit der Museumsberatung betraut wurden, 1980 die KMBL gegründet.

 

 

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren